Fallbeispiele: „Welches Paket und welche Einheiten wären passend für mich?“ Teil II

Edmund E. ist ein richtig kräftiger Mann. Arbeitet viel und auch körperlich und hat aber immer wieder Rückenschmerzen und beim letzten Arztbesuch (weil seine Gattin ihn dazu überredet hat) hat der ihm doch glatt gesagt, er solle doch bitte Kraftsport machen. Aber, ein Fitnessstudio ist jetzt auch nicht seins und vor allem stundenlang auf ein Gerät warten ziemlich zach. Am Besten wäre es, auch lt. Arzt, den Freihantelbereich zu nutzen und noch besser, wenn ein Trainer ihm die Grundübungen erklärt und immer auf ihn schaut. Und, das i-Tüpfelchen ist, wenn das in einer Kleingruppe von Gleichgesinnten ist. Sollten die Grundübungen dann schon sitzen, kann er gerne auch alleine 1-2 Sessions pro Woche Open Gym zusätzlich einbauen.