Kurzer Rundgang und Infos @ Die Sportstätte


Wir führen euch heute aus dem Blickwinkel unserer Galerie durch "Die Sportstätte". Derzeit sind wir mitten Aufbau, aber es wird sich nur mehr um Tage handeln, bis man sich live vor Ort alles ansehen kann.


Zu Beginn seht ihr unsere Conditionig Area. Dort werden wir unsere CrossFit, Athletiktraining, Strongman Einheiten sowie Krav Maga abhalten. Unsere Gruppengrössen werden von 12-20 Personen gehen und wir werden ausreichend Abstand zwischen den Trainierenden schaffen. Zusätzlich wird es in diesem Bereich ein Wall-Mounted Rack geben und 7 mobile Squat Stands geben.


Weiter geht es zur Powerlifting und Weightlifting Area. 3 massive Combo-Racks (davon 2 Eleiko, die wir auch für offizielle K3K-Wettkämpfe nehmen können) und 2 Gewichtheberplattformen stehen unseren Athleten hier zur Verfügung. Langhanteln (Eleiko und Rogue) sowie IPF und IWF zertifizierte Scheiben inklusive.


Zum Abschluss kommt dann noch unsere General Strength Area. Hier stehen euch 6 Heavy-Powerracks (hergestellt von lokalen Firmen) und somit 12 Plätze für Squat, Press und allen möglichen Langhanteln-Übungen aus dem Kraftsport zur Verfügung. Zusätzlich kann man noch an jedem Rack-Platz Kreuzheben und wenn das auch noch zuwenig ist, gibt es noch 3-4 separate Deadlift-Stationen. Hier werden wir unsere Strength-Einheiten lt. Stundenplan abhalten, es kann aber ausserhalb der Einheiten auch Open Gym trainiert werden. Wir gewähren somit mindestens 15 Personen ausreichend Platz, Abstand und Equipment, um trainieren zu können, bzw. die Strength Einheiten besuchen zu können.


Was man auf dem Video jetzt nicht sieht ist unsere Kurzhantel Area mit 2 Komplett-Sets an Kurzhanteln, Bänken usw. und die Chill-Out Area mit unserer Couch und Kaffeemaschine. Dieser Bereich befindet sich unterhalb unserer Galerie.


Wir hoffen, dass wir euch einmal gute Einblicke zum Status Quo geben konnten.


Besucht unsere Website: www.die-sportstaette.at für Preise und Angebote. Und in den kommenden Tagen werden wir auch Termine freischalten, wo wir Open Door haben, damit ihr unsere Head Coaches sowie die Trainingsmöglichkeiten kennenlernen könnt und euch gleich für eines der Eröffnungsangebote anmelden könnt.