Know How: Trainingssteuerung

Ich möchte euch ein paar Fakten zum Thema Trainingssteuerung geben, vorallem weil wir Trainer eure Motivation natürlich mitbekommen und euch helfen wollen, eure Ziele zu erreichen.

Folgende Punkte gilt es zu beachten:


1.) Trainingsziele setzen

Wo möchte ich mit meinem Training hin?

Was will ich am Ende des Tages erreicht haben?

Will ich stärker werden, für einen Wettkampf geeignet sein, Fitter werden, Gesund bleiben, für den Alltag gewappnet sein, meinen Körper verändern, eine bestimmte Übung besonders gut können oder mich einfach nur nach einem stressigen Tag auspowern.

Jeder hat ein Ziel, wenn er trainieren geht. Setzt euch 5 Minuten hin und überlegt welches eures ist. Wenn ihr Hilfe braucht, ask your Coach!! Schreibt Eure Ergebnisse mit. Damit ihr euren Status habt.

2.) Saubere Technik:

Für ALLE Ziele gilt: Technik First und saubere Ausführung, damit man sich nicht verletzt und richtige Bewegungsmuster ins Hirn einschleifft.


3.) Trainingsprinzipien:

Für ALLE Ziele gelten aber auch FOLGENDE Punkte aus den Trainingsprinzipien, damit sich der Körper anpassen kann u